Open menu
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg
slider_3.jpeg

Kürzlich haben 24 Teilnehmer aus allen Einheiten der Feuerwehr der Stadt Sundern den Funklehrgang erfolgreich absolviert.

Dieser Lehrgang gehört bei der Freiwilligen Feuerwehr zur Grundausbildung. Während des an zwei Wochenenden stattgefunden Lehrgangs wurden die notwendigen Unterrichtsinhalte vermittelt. Auf dem Ausbildungsplan standen die Themen Rechte und Pflichten, Kartenkunde, Meldewege und Infrastruktur sowie die technischen Grundlagen des Digitalfunks. Die schriftliche Prüfung wurde vom stellvertretenden Kreisbrandmeister Werner Franke abgenommen. Für die Durchführung standen neben dem Lehrgangsleiter Michael Müller sieben weitere Ausbilder aus dem Stadtgebiet zur Verfügung.

Einsatzbild 1: